Freiwillige Feuerwehr
     Stadt Dissen am Teutoburger Wald
     retten - löschen - bergen - schützen seit 1875
    
  +++  Aktuelles  +++  Aktuelles  +++  Aktuelles  +++  

 Startseite

 Über uns

 Organisation

 Aktuelles
  Aktuelles
  Archiv
  Termine
  Dienstplan

 Einsätze

 Fahrzeuge

 Feuerwehrhaus

 Historisches

 Impressum

Neuer Einsatzleitwagen wurde übernommen

Als Ersatz für den 31 Jahre alten Einsatzleitwagen (ELW) bereichert nun ein neuer ELW den Fuhrpark der Feuerwehr Dissen. Am Donnerstag, dem 24.06.2010 waren die fünf Mitglieder der feuerwehrinternen Arbeitsgruppe sowie Vertreter der Stadt Dissen zur Firma GSF nach Twist gereist, um dort das neue Fahrzeug zu übernehmen.

Bei dem Auto handelt es sich um einen Mercedes Benz vom Typ Sprinter 516 CDI mit 120 kW (163 PS) und einer zulässigen Gesamtmasse von 4.600 kg. Es bietet Platz für eine Staffel (6 FM) und ist mit moderner Funk- und Kommunikationstechnik ausgestattet. Unter anderem gehören dazu je zwei fest eingebaute Funkgeräte im 2-m- und 4-m-Band sowie Telefon, Fax und Internetzugang.

Bevor der neue ELW offiziell durch den Bürgermeister in Dienst gestellt wird, müssen in den nächsten Wochen zunächst alle Feuerwehrleute mit der neuen Technik vertraut gemacht werden. Hierzu finden neben dem normalen wöchentlichen Übungsdienst an den folgenden Samstagen jeweils Sonderausbildungen statt, für die der Stv. Stadtbrandmeister Hartmut Kleekamp und die beiden Zugführer Andreas Marrek und Joachim Quander verantwortlich zeichnen.


[ul]