Freiwillige Feuerwehr Stadt Dissen aTW
Seit 1875:   retten - löschen - bergen - schützen
+++ Einsätze +++

 Startseite

 Über uns

 Organisation

 Aktuelles

 Einsätze
  2020
  2019
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  2003
  2002
  Statistik

 Fahrzeuge

 Feuerwehrhaus

 Historisches

 Impressum


10.03.2020 - Feuer Schornstein, Berliner Str.

Starker Qualm aus dem Schornstein eines Wohnhauses an der Berliner Straße rief am Dienstagabend um kurz nach 18 Uhr die Feuerwehr Dissen auf den Plan. Die Feuerwehr rückte mit den beiden Löschgruppenfahrzeugen LF 20 und HLF 20 sowie der Drehleiter DLA(K) 18/12 an, um eine Ausbreitung des Brandes vom Schornstein auf das Dach bzw. das Gebäude zu verhindern. In Zusammenarbeit mit einem Schornsteinfegermeister wurde der Schornstein vom Korb der Drehleiter aus sowie durch die Reinigungsklappen innerhalb des Hauses gesäubert und das Kehricht entnommen. Dazu waren drei Trupps mit Pressluftatmern und Kleinlöschgerät im Einsatz. Die Feuerwehr war ca. 1 1/2 Stunden vor Ort.
[ul] Foto: D. Kleekamp


16.02.2020 - TH Sturm/Baum, Meller Str.

Auf Sturmtief "Sabine" folgte fünf Tage später das Tief "Victoria". Nachdem der Wind am Sonntag bereits tagsüber ganz ordentlich wehte, frischten die Böen abends weiter auf und erreichten in der Spitze Geschwindigkeiten von nahezu 100 km/h. So war es dann auch nicht verwunderlich, dass die Feuerwehr Dissen um 20:20 Uhr von der Regionalleitstelle Osnabrück zu einem umgestürzten Baum auf der Meller Straße alarmiert wurde. Mit Hilfe einer Motorkettensäge wurde der Baum zerkleinert und von der Fahrbahn beseitigt. Nach einer halben Stunde konnten die Helfer wieder einrücken.
[ul] Foto: D. Kleekamp


Kürzel der Verfasser:
[ul] Ulrich Lindhorst